Viertelfestival NÖ

      ES WAR EINMAL … MÄRCHEN-PICKNICK-NACHMITTAG im Stift Ardagger, THEATER IN GEBÄRDENSPRACHE (ÖGS)

      Beschreibung

      Der Verein MANUS DEAF THEATER und ZACKENZILLI laden gemeinsam zum gemütlichen Picknick auf der Wiese mit Märchentheater, wie Sie es bis jetzt vermutlich noch nie gesehen haben, ein. Erstmalig in der Geschichte des Viertelfestival wird ein Theaterstück in Österreichischer Gebärdensprache (ÖGS) aufgeführt. Staunen Sie! Genießen Sie! Träumen Sie! Tauchen Sie ein in die Welt der Märchen! Der Boden wird zur Bühne und zum Zuschauer*innenraum zugleich. Die Märchen werden speziell mit Bezug zur Pflanzenwelt gewählt – Pflanzen als Impulse für den weiteren Lebensweg, Pflanzen als magisches Symbol! Der Verein MANUS DEAF THEATER ist eine der wenigen Institutionen in Österreich, der es Gehörlosen und Schwerhörigen seit 15 Jahren ermöglicht, in ihrer Sprache – der Gebärdensprache – am kulturellen Leben teilzunehmen.
      Fast ein Vierteljahrhundert spielt sich ZACKENZILLI quer über den Kontinent und darüber hinaus. Sie betrachtet die Welt vom Gipfel ihrer Stelzen, zieht als Clownin durch die Lande & bezaubert Jung und Alt mit tanzendem Feuer.
      Es gibt im MostBirnHaus die Möglichkeit, einen Picknick-Korb (Essen, Trinken, Decke ...) zu erwerben – oder Sie bringen Ihren eigenen mit.

      Details

      EIN PROJEKT VON
      Mag.a Nina Reisinger

      ORT
      3321 Ardagger Stift, MostBirnHaus – Das Ausflugsziel
      im Mostviertel!, Stift 14, Bezirk Amstetten

      PROGRAMM & TERMINE

      • Fr 10. Juli 15–18 Uhr: ÖGS-Schnupper-Workshop
      • Sa 1. August (Uraufführung) und
      • So 2. August jeweils 15–16 Uhr: Zauberhafter Nachmittag mit Märchenerzählungen in Österreichischer Gebärdensprache (ÖGS). Wetterunabhängig!

      Das MostBirnHaus ist an allen Veranstaltungstagen geöffnet.

      MITWIRKENDE
      Ensemble: Romana Hofmann, Klaus Hofmann, Erika
      Raspotnik, Nina Reisinger Regie: Magdalena Klein

      KARTEN & INFO
      Veranstalter: Mag.a Nina Reisinger
      ÖGS-Schnupper-Workshop: frei – Spenden erbeten
      Eintritt „Es war einmal …“: 15 € / ermäßigt 10 € /
      Kinder bis 15 Jahre 5 €. Karten vor Ort erhältlich,
      Gruppen werden um Voranmeldung gebeten.
      Info: +43-676-78 97 497
      (Nina Reisinger)
      www.zackenzilli.at
      www.viertelfestival-noe.at/es-war-einmal

      Bild: Dieter Werderitsch, shutterstock